Katharina Prestel

Katharina Prestel hat von 2005 bis 2010 an der Pädagogischen Hochschule studiert und in den Fächern Deutsch, Französisch und Religion für das Realschullehramt mit dem Ersten Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen. Zurzeit befindet sie sich auf dem Weg zur Promotion in dem Forschungsbereich der Holocaust-Literatur und ihrer Didaktik. Zu diesem Thema folgt das Dissertationsvorhaben mit den Titeln: „Zwischen Authentizität und Fiktion – zur Rezeption von Holocaust-Literatur in der Sekundarstufe. Eine empirische Studie bei Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9/10“.

Anschrift:
Unterer Kirchberg 2
88273 Fronreute

Zurück